Die empfindliche Schleimhaut der Speiseröhre kann vom saurem Saft, der aus dem Magen zurückfließt (daher der Name Reflux) verätz werden. Ursache kann ein übermäßiger und langfristiger Konsum (Missbrauch) von Alkohol, Nikotin, Kaffee, fetten Speisen oder scharfen Gewürzen sein. Daher sollte man diese eher in mäßigen Mengen konsumieren.

Stand: 04.04.2012

Autor: Ede Nagy

 

Weiterführende Infos:

http://www.magen.hexal.de/erkrankungen/sodbrennen-reflux.php