Ja. Bis zur Volljährigkeit sind die Eltern (bzw. Erziehungsberechtigte) für die Kinder verantwortlich. Zu dieser Verantwortung gehört es auch, ihre Kinder vor den Gefahren von Alkohol und anderen Drogen zu schützen. Wenn Eltern wissen, dass Kinder Alkohol in größeren Mengen zu sich nehmen, bzw. hochprozentige Alkohol konsumieren, was bei ihnen zu gesundheitlichen Schäden führt, dann können sie wegen fahrlässigem Handeln bestraft werden. Auch wenn die Eltern zulassen, dass z.B. im Rahmen einer Hausparty von Kindern exzessiv Alkohol konsumiert wird, sind sie strafbar.

Stand: 04.04.2012

Autor: Ede Nagy

 

Weiterführende Infos:

https://www.fachanwalt.de/magazin/familienrecht/aufsichtspflicht-der-eltern

https://www.anwalt.de/rechtstipps/eltern-haften-fuer-ihre-kinder-oder-doch-nicht_049165.html

file:///C:/Users/JessicaSchäfer/AppData/Local/Packages/Microsoft.MicrosoftEdge_8wekyb3d8bbwe/TempState/Downloads/32101900%20(1).pdf